Paolo Larizza

Paolo Larizza wohnt in Lyss, geboren ist er in Monopoli (Italien). Er ist Mitbegründer und heutiger Präsident des Vereins «Associazione Pugliese Lyss». 
Paolo Larizza hat 1983 die Stadt-Schwesternschaft Lyss-Monopoli ins Leben gerufen. Seither gibt es mindestens alle zwei Jahre einen Austausch und gemeinsame Aktivitäten zwischen den beiden Städten sowie einen Schüleraustausch. In Lyss ist Paolo als Brückenbauer bekannt.