Caritas-Sonntag 2021

Informationen und Unterlagen zum Thema Prekäre Arbeit. 
Der nächste Caritas-Sonntag findet am 23. und 24. Januar 2021 statt. An diesem Wochenende wird die Kollekte gemäss dem Kollektenplan des Bistums Basel für die regionale Caritas-Organisation erhoben. Dieses Jahr sammln wir Spenden für Betroffene von prekärer Arbeit.

Prekäre Arbeit bedeutet Leben mit Unsicherheit. Nicht nur finanziell, sondern auch durch eine mangelhafte Absicherung verschiedener Risiken wie Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Altersarmut. Besonders betroffen sind klassische Tieflohnbranchen wie das Gastgewerbe, Reinigungsarbeiten sowie Dienstleistungs- und Kunstbetriebe. Genau diese Branchen wurden durch die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie sehr geschwächt und viele Personen sind in Not geraten. Der Caritas-Sonntag 2021 macht auf die prekäre Lage der betroffenen Arbeitnehmenden aufmerksam.

Hintergrundinformationen und Liturgiebausteine zum Herunterladen
Die Liturgiebausteine, wichtige Hintergrundinformationen zum Thema und das Plakat stellen wir Ihnen hier zum Download zur Verfügung.