Neue Ausgabe des Caritas-Magazins «Nachbarn»

23.10.2019
Die neue Ausgabe des Caritas-Magazins «Nachbarn» ist da.
Themenschwerpunkt des aktuellen Magazins ist die Erwebslosikgeit ab 50 Jahren. 
In der Schweiz fühlen sich Menschen, die über 50 und arbeitslos sind, oft ausgemustert und ausgegrenzt. Sie brauchen ein dickes Fell, viel Geduld und Durchhaltewillen, aber auch die richtige Unterstützung. Denn sie bleiben meistens länger arbeitslos als jüngere Stellensuchende. Was das konkret bedeutet, macht die Geschichte von Hansruedi Müller (54) erlebbar, die in dieser Ausgabe zu lesen ist. In einer Gesprächsrunde mit der Angebotsleitenden von Migration und Alter der Caritas Bern wird die Thematik ausserdem spezifisch für ältere Migranten beleuchtet.  

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre!