«Nachbarn»: Die neue Ausgabe unseres Magazins ist da!

16.04.2021
Für immer mehr Menschen sind die Pandemie-Massnahmen eine existenzielle wirtschaftliche Bedrohung. Auch für solche, die bis vor einem Jahr mit beiden Beinen im Erwerbsleben standen. Wie hilft Caritas, und welche sozialpolitische Massnahmen braucht es? Lesen Sie mehr dazu in unserer neuen Ausgabe!

Viele Menschen spüren die finanziellen Auswirkungen der Corona-Krise immer mehr. In unserer neuen Ausgabe des Magazins «Nachbarn» portraitieren wir Menschen, die aufgrund von Corona jeden Franken zweimal umdrehen müssen.

Wohlüberlegt entwickelt Daniel Skoda seine beruflichen Standbeine. Bis Februar 2020 lief alles nach Plan. Seit dem ersten Lockdown geht die Rechnung buchstäblich nicht mehr auf, doch mit viel Geschick hält er sich finanziell über Wasser. Mit Fortdauer der Pandemie erleben immer mehr Menschen in der Schweiz Armut zum ersten Mal am eigenen Leib und sind auf Hilfe angewiesen. Eine herausfordernde Situation für die Betroffenen und die Gesellschaft.

Lesen Sie in dieser Ausgabe die Geschichte von Daniel Skoda und wie Caritas in dieser Krise ihre bewährte Hilfe anbietet und gar ausbauen kann – und wie sehr sie benötigt wird.