Caritas Bern richtet sich neu aus

22.07.2020
Das Asylwesen im Kanton Bern wurde komplett neu organisiert. So haben per 1. Juli 2020 im Kanton Bern die Zuständigkeiten im Asyl- und Flüchtlingsbereich geändert. Der Flüchtlingssozialdienst der Caritas Bern hat auf diesen Zeitpunkt einen Grossteil seiner Klientendossiers an die neuen, regional zuständigen Partner übergeben. Aufgrund dieser neuen Situation muss sich Caritas Bern redimensionieren und neu ausrichten.
Co-Direktor Matthias Jungo ist für die neue Caritas Bern verantwortlich. Wie bisher engagiert sich Caritas Bern für armutsbetroffene Familien und benachteiligte Menschen im Kanton Bern und bietet verschiedene Angebote in den Bereichen der wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, beruflichen und interkulturellen Integration an. Näheres zu den aktuellen Angeboten finden Sie unter der Rubrik  «Was wir tun»

Co-Direktorin Dalia Schipper wird in den nächsten Monaten die letzte Phase des Abbaus des Flüchtlingssozialdienstes begleiten.