Caritas Perspektive

Das Angebot richtet sich an anerkannte Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene, mit dem Ziel, diese möglichst rasch und direkt in den ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln.
Die Fähigkeiten und Potenziale der Arbeitsuchenden werden nach Bedarf in einer Sprachstandserhebung, einem praktischen Assessment, in Schnuppertagen oder mittels weiteren Vorgehensweisen abgeklärt. Die Teilnehmenden benötigen in der Regel den Sprachstand A2. Das Angebot richtet sich nur an die Klientschaft der Asylsozialhilfestellen und der Flüchtlingssozialdienste. Es werden exakte Profile der Arbeitssuchenden erstellt und entsprechende Stellenangebote gesucht und vermittelt. Nach Beginn eines Arbeitsverhältnisses werden die Betriebe und Arbeitnehmenden nach Bedarf weiter begleitet und unterstützt, um eine nachhaltige Integration in die Erwerbsarbeit zu erreichen.