Patenschaftsprojekt «mit mir» - Zusammen neue Welten entdecken

Familien entlasten - Kinder erfreuen


Das Patenschaftsprojekt «mit mir» - Zusammen neue Welten entdecken bringt freiwillige Patinnen, Paten und Patenpaare mit Kindern aus Familien in einer schwierigen Lebenssituation und in bescheidenen finanziellen Verhältnissen zusammen. Familien und Eltern werden dadurch entlastet, während das Kind eine unbeschwerte, spannende Zeit mit seiner Gotte oder seinem Götti verbringt. Die Patinnen oder Paten verbringen in der Regel ein bis zwei Mal pro Monat einen halben oder ganzen Tag mit ihrem Patenkind. Die Patenschaften werden durch eine Fachperson der Caritas Bern sorgfältig abgeklärt und fachlich begleitet. Das Angebot ist kostenlos.
  Patenschaftsprojekt "mit mir" finanziell unterstützen
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Factsheet Patenschaftsprojekt «mit mir» - document, 0.27 MB)   Factsheet Patenschaftsprojekt «mit mir» (0.27 MB)
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Flyer zum Patenschaftsprojekt «mit mir» - document, 0.24 MB)   Flyer zum Patenschaftsprojekt «mit mir» (0.24 MB)
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Anmeldung für Familien - document, 32 KB)   Anmeldung für Familien (32 KB)
Kontakt
Caritas Bern
Projekt «mit mir»
Eigerplatz 5
Postfach
3000 Bern 14
Telefon: 031 378 60 00
Telefax: 031 378 60 50
Im deutschsprachigen Teil des Kantons Bern heisst das Angebot «mit mir». In Biel und Umgebung gibt es das Angebot zweisprachig unter dem Namen «mit mir – avec moi». Detaillierte Informationen zum zweisprachigen Patenschaftsprojekt « mit mir – avec moi» finden sie hier.
Beim «mit mir» handelt es sich um ein Projekt des nationalen Caritas Netzes. Weitere Informationen zum nationalen Patenschaftsprojekt «mit mir» finden sie hier.
Medienberichte
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Beitrag im Magazin "Nachbarn" 2/2015 - document, 0.30 MB)   Beitrag im Magazin "Nachbarn" 2/2015 (0.30 MB)







Zahlen und Fakten der Caritas Bern
Ausführliche Informationen zu unserem Unternehmen und unserer Tätigkeit finden Sie in folgenden PDF-Dokumenten:
Jahresbericht 2014

Was passiert mit meiner Spende?

Pro Spendenfranken fliessen 89 Rappen in die direkte Hilfe und die Projekte. Für die Bereitstellung des Betriebes benötigen wir 11 Rappen.
Wir sind SQS- und ZEWO-zertifiziert. Diese beiden Label garantieren einen sorgfältigen Umgang mit Ihrer Spende.

Spendentipps: Der Zewo-Film