Freiwilligenarbeit

Sozial engagiert für und mit Menschen

Caritas Bern lebt vom freiwilligen Engagement. Zur Zeit sind es 230 Personen, die für Caritas Bern freiwillig im Einsatz sind. Sie wirken in unterschiedlichen Einsatzfeldern mit. Zum Beispiel als Patin, Pate oder Patenpaar im Projekt «mit mir» oder bei Veranstaltungen wie «Eine Million Sterne», arbeiten in den Caritas-Märkten oder begleiten Migrantinnen und Migranten im Alltag.

Die freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen in ihrem Einsatz Einblick in unterschiedliche Lebenswelten. Sie helfen Menschen beim Integrationsprozess, entlasten Familien und unterstützen anerkannte Flüchtlinge in ihrem Alltag. Dabei geben sie ihr Wissen weiter, tauschen sich aus und lernen viel Neues dazu. Das Engagement ist eine gegenseitige Bereicherung.

Die freiwilligen Mitarbeitenden werden in ihre Arbeit eingeführt. Je nach Einsatzort erhalten sie spezifische Weiterbildung und können sich in Austauschgruppen treffen. Auf Wunsch wird ihnen das Engagement im Dossier "Freiwillig engagiert" ausgewiesen.

Informationen zur Politik Freiwilligenarbeit
NEU: Bildungsreihe für freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Die Caritas Bern bietet gemeinsam mit der Fachstelle Sozialarbeit der katholischen Kirche Region Bern eine Bildungsreihe für freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an:
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Bildungsreihe Freiwillige - document, 73 KB)   Bildungsreihe Freiwillige (73 KB)
Für ein freiwilliges Engagement bei Caritas Bern gibt es folgende Möglichkeiten:
1. Regelmässiges Engagement für eine kürzere oder längere Zeitspanne:
  • Mitarbeit in der Flüchtlingsbegleitung (Flüchtlingssozialdienst): Freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten anerkannte Flüchtlinge bei ihrem Integrationsprozess in der Schweiz. Zu den Aufgaben gehören Unterstützung bei der Deutschkonversation, Hilfe im Umgang mit Behörden oder Mithilfe bei der Wohnungssuche. Für einen Einsatz in der Flüchtlingsbegleitung können Sie sich hier anmelden.
  • Mitarbeit in der Fachstelle Wohnen (Flüchtlingsdienst): Freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Fachstelle Wohnen machen Hausbesuche und tragen direkt dazu bei, die Wohnkompetenzen von neu anerkannten Flüchtlingen zu stärken und damit Präventionsarbeit zu leisten.
  • Mitarbeit im Projekt Caritas Perspektive: Sie unterstützen Flüchtlinge bei der Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Im Vordergrund stehen die Deutsch-Konversation und weitere Aufgabenhilfen.
Freiwillige Patenschaft im Projekt «Patengrosseltern - Begegnungen zwischen Generationen»
  • Mitarbeit im Caritas Markt in Bern: Im Caritas Markt an der Brunnmattstrasse 44 können Menschen mit schmalem Budget nach Vorweisen einer Caritas-Einkaufskarte Produkte des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel und Non-Food-Artikel zu Tiefstpreisen einkaufen.
Freiwillige Mitarbeit im Caritas Markt Bern
  • Mitarbeit im Caritas Markt in Thun: Auch im Caritas Markt an der Seestrasse 18 in Thun können Menschen mit kleinem Einkommen zu sehr günstigen Preisen einkaufen.
Freiwillige Mitarbeit im Caritas Markt Thun
  • Mitarbeit im Projekt «mit mir» - Zusammen neue Welten entdecken: Im Projekt «mit mir» werden im Moment keine Vermittlungen von Freiwilligen vorgenommen.
2. Einmaliges, jährliches Engagement bei der Veranstaltung "Eine Million Sterne":

Jedes Jahr, kurz vor Weihnachten, setzt Caritas mit der Aktion "Eine Million Sterne" ein Zeichen für eine solidarische Schweiz. Auf dem Bundesplatz in Bern sowie in zahlreichen Gemeinden und Städten in der ganzen Schweiz werden am Aktionstag öffentliche Plätze mit Kerzen beleuchtet.

Wenn Sie bei diesem Engagement für eine solidarische und gerechtere Gesellschaft beim Auf- und Abbau oder beim Anzünden der Kerzen mitwirken möchten, melden Sie sich bei uns.
Haben Sie Interesse, sich als freiwillige/r Mitarbeiter/in zu engagieren? Dann nehmen Sie mit Brigitte Raviele (Sachbearbeitung Vermittlung) Kontakt auf.

Caritas Bern
Fachstelle Freiwilligenarbeit
Eigerplatz 5
Postfach
3000 Bern 14
Telefon: 031 378 60 00
Telefax: 031 378 60 50
Il servizio volontario di visite a Lyss e dintorni

Le farebbe piacere visitare delle persone?
Si metta in contatto con la mediatrice signora Denise Strub:
Telefono 032 384 30 48








Zahlen und Fakten der Caritas Bern
Ausführliche Informationen zu unserem Unternehmen und unserer Tätigkeit finden Sie in folgenden PDF-Dokumenten:
Jahresbericht 2015

Was passiert mit meiner Spende?

Pro Spendenfranken fliessen 89 Rappen in die direkte Hilfe und die Projekte. Für die Bereitstellung des Betriebes benötigen wir 11 Rappen.
Wir sind SQS- und ZEWO-zertifiziert. Diese beiden Label garantieren einen sorgfältigen Umgang mit Ihrer Spende.

Spendentipps: Der Zewo-Film