Freiwilliges Engagement für Menschen im Kanton Bern

Die Freiwilligenarbeit bildet einen der Grundpfeiler der Tätigkeit der Caritas Bern. Als freiwillige Mitarbeiterin oder freiwilliger Mitarbeiter begleiten Sie benachteiligte Menschen und unterstützen diese bei ihrer sozialen und beruflichen Integration.

Freiwillige engagieren sich bei Caritas Bern in ganz verschiedenen Tätigkeitsgebieten: In der Flüchtlingsbegleitung, als Gotte oder Götti in den «mit mir»-Patenschaften, als Allrounder im Caritas-Markt oder als Mitarbeitende bei der Aktion «Eine Million Sterne».

Aktuelle Einsätze für Freiwillige

Ob einmalig oder über längere Zeit, ob mit Kindern oder Erwachsenen: Wir bieten vielfältige Tätigkeiten und unterschiedliche Einsatzgebiete. Aktuell suchen wir Freiwillige für folgende Tätigkeiten:

«mit mir»-Patenschaften: Zeit mit Kindern verbringen

In einer «mit mir»-Patenschaft verbringen sie ein- bis zweimal pro Monat Zeit mit einem Kind aus schwierigen Familienverhältnissen und entlasten so dessen Eltern.

Anerkannte Flüchtlinge im Alltag begleiten

Sie unterstützen anerkannte Flüchtlinge bei ihrer sozialen Integration in der Schweiz, indem Sie ihre sprachlichen Kompetenzen fördern und sie mit den schweizerischen Lebensgewohnheiten vertraut machen.

Wohnkompetenzen von Flüchtlingen stärken

Mittels einmaligen Hausbesuchen stärken Sie die Wohnkompetenzen von anerkannten Flüchtlingen und unterstützen sie auf dem Weg zur sozialen Selbständigkeit in der Schweiz.

Flüchtlinge beim Berufseinstieg unterstützen

Sie begleiten Flüchtlinge aus dem Projekt «Caritas Perspektive» bei ihrem Einstieg in den Schweizerischen Arbeitsmarkt.

Im Caritas-Markt mitanpacken

Wollen Sie im Caritas Markt mitarbeiten und damit eines der wichtigsten Projekte der Caritas Bern von innen kennenlernen?

Bei «Eine Million Sterne» mitarbeiten

Sie unterstützen Caritas Bern bei der Durchführung der jährlich im Dezember stattfindenden Solidaritätskampagne «Eine Million Sterne».

Bildungsangebote


Caritas Bern unterstützt ihre freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem vielfältigen Bildungsangebot. Hierzu gehören Einführungskurse, Austauschabende und regelmässige Bildungsreihen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Einführungsveranstaltungen für Freiwillige im 2017:

  • Samstag, 29. April, 14.00 – 17.00 Uhr
  • Dienstag, 5. September, 17.30 – 20.00 Uhr
  • Samstag, 18. November, 14.00 – 17.00 Uhr

Gemeinsam mit der Fachstelle Sozialarbeit der Katholischen Kirche Region Bern (FASA) bietet Caritas Bern 2017 eine Bildungsreihe an. Das Programm finden Sie hier.

Haben Sie Fragen zur Freiwilligenarbeit? Brigitte Raviele, Sachbearbeiterin Freiwilligenarbeit, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte:

031 378 60 33,